"Hatschi!"

Produktionsgruppe:Offener Ganztag GGS St. Markus, Bedburg
Ort:Bedburg
Jahr:2014
Alterskategorie:bis 13 Jahre
Tricktechnik:Knetanimation
 


"Gewinnerfilm"

beim 10. Trickfilm-Festival NRW

PLATZ 2 in der Alterskategorie bis 13 Jahre

Projektzeitraum: Juli - September 2013
TeilnehmerInnen: 6 Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren
Filmlänge: 3:24 Min.

Ziele:
- Kooperation von Schülern zweier Schulstandorte
- Förderung der Medienkompetenz
- humorvolle Vorstellung von Arbeitsergebnissen des Offenen Ganztags auf der Homepage

Inhalte / Methoden:
- Ausdenken einer gemeinsamen Geschichte
- Modellieren der mitwirkenden Figuren
- Kulissenbau / Requisiten
- Kameraeinstellungen planen
- Aufgaben (Kamera, PC, Kulissenarbeit) absprechen
- Schneiden und Vertonen

Zeitlicher Umfang: In den drei Wochen Sommerferienprogramm täglich 2-3 Stunden.
Nach dem Trickfilm-Workshop im Movie Park war uns klar: "Wir wollen diesmal eine Knetanimation!"
Der Film sollte an unserer Schule spielen, ins Ferienprogrammthema passen ("Jetzt lernt Ihr uns mal richtig kennen!") und auf unserer Homepage einen "bleibenden" Eindruck hinterlassen. Erst kam die Idee eines Außerirdischen, der sich verirrt hat, aber letzten Endes wurde ein Drache mit Schnupfen die Hauptfigur unseres Trickfilms.
Das Trickfilmprojekt fand in den Jahren 2012 und 2013 jeweils in den Sommerferien statt. Hier waren/sind Raum (Klassenräume in den Ferien frei) und Zeit (je nach vorankommen) gegeben.
Zukünftig ist die Umsetzung weiterhin in dieser Form angedacht.

Projektbewertung:
Der Anfang gestaltete sich sehr "zäh". Viele Kinder wollten beim Projekt mitmachen, unterschätzten aber den (Arbeits-) Aufwand.
Am vierten Tag trennte sich "die Spreu vom Weizen". Sechs überaus interessierte und engagierte Kinder blieben im Team, arbeiteten hochkonzentriert und begeistert. Besonders beim Vertonen gab es viel zu lachen.



Filmauswahl